Calendar of events

Veranstaltungsart
Specials
Besondere Eignung

412 Veranstaltungen gefunden

Zum Sonnenaufgang auf die Kanisfluh - ein unvergessliches Erlebnis
Sonnenaufgang Kanisfluh - © Au-Schoppernau Tourismus

Veranstaltungsart:  Excursions/Adventure Tour/Escorted Hike

Beschreibung:  Geführte Erlebniswanderung - Tour 2

Ort:  Argenau 376, Au

18.06.2019, 03:15 Uhr

Dauer: 5.00 Stunden

Der Hausberg von Au ist ohne Schwierigkeiten zu erreichen und zählt zu den schönsten und bekanntesten Aussichtsbergen im Bregenzerwald mit fantastischem Rundblick auf die umliegende Bergwelt. Es ist ein unbeschreibliches Gefühl, auf einem Berggipfel zu stehen, wenn die Sonne blutrot hinter dem Horizont hervorkommt und ein neuer Tag beginnt. Die Auffahrt mit dem PKW (Fahrgemeinschaften) erfolgt über Au bis zum Parkplatz unterhalb der Alpe Öberle. Von dort startet die Wanderung vorbei an der Edelweißhütte entlang eines schmalen Bergwanderpfades, der bis hinauf zur Kanisfluh führt. Wenn die ersten Sonnenstrahlen die umliegenden Gipfel erleuchten lassen, dann sind Worte überflüssig. Retour - selbe Route!

Höhenunterschied: 500 m, Gehzeit ca. 2 Stunden im Aufstieg

Rückkehr: ca. 09:00 Uhr

Anmeldung: bis 17:00 Uhr am Vortag im Tourismusbüro; hier auch Bekanntgabe der genauen Startzeit zwischen 03:30 und 05:00 Uhr!

Ausrüstung: Bergschuhe knöchelhoch mit Profilsohle, funktionelle Kleidung, Wind- und Regenschutz, Rucksack, Trinkflasche, Proviant, Sonnenschutz, Gesundheit und die nötige Kondition werden vorausgesetzt. Wanderstöcke erleichtern bei ihrer richtigen Anwendung den Auf- und Abstieg enorm und schonen die Gelenke. Vergessen Sie Ihr Fernglas und Ihren Fotoapparat nicht. STIRNLAMPE erforderlich!

Teilnehmerzahl: mind. 4 Personen

Kosten: € 20,00 pro Person. Für Gäste aus Au-Schoppernau und Warth-Schröcken mit einer gültigen Bregenzerwald Gäste-Card gratis!

Veranstaltungsort
Information
Biomasse - die wachsende Energie
Biomasse - © Au-Schoppernau Tourismus

Veranstaltungsart:  Excursions/Guided Tour

Beschreibung:  Besichtigung des Biomasse Heizwerks Au!

Ort:  Argenau 376, Au

18.06.2019, 17:00 Uhr

Dauer: 1.00 Stunden

In der Gemeinde Au wurde im Oktober 2010 ein Biomasse Heizwerk in Betrieb genommen und leistet seither, gemeinsam mit den Abnehmern, einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz in unserer Region. Wer mit Holz heizt, heizt im Kreislauf der Natur. Holz ist ein heimischer Brennstoff der nachwächst und zählt in Vorarlberg, neben der Wasserkraft, zur wichtigsten und außerdem stets erneuerbaren Energieressource. Wie das Hackgut aufbereitet wird und später zum Einsatz kommt, welche technischen Raffinessen eingebaut sind u.v.m. erfahren Sie bei einem Blick hinter die Kulissen. Wir laden Sie ein, mit uns das Biomasse Heizwerk Au zu besichtigen und die ”neue, saubere Wärme“ aus der Nähe zu betrachten.

Die Teilnahme ist in der Bregenzerwald Gäste-Card inkludiert!

Veranstaltungsort
Information
Im Reich der Kräuter
Im Reich der Kräuter - © Au-Schoppernau Tourismus

Veranstaltungsart:  Excursions/Adventure Tour/Escorted Hike

Beschreibung:  Geführte Erlebniswanderung - Tour 4

Ort:  Holdamoos, Au

19.06.2019, 14:00 Uhr

Dauer: 1.50 Stunden

Im Kräutergarten Holdamoos werden Sie von den Farben, Düften und verborgenen Kräften unzähliger Heilpflanzen beeindruckt sein. Beim anschließenden Rundgang durch das Natur-Erlebnis Holdamoos, lädt ein mystischer Haselnussplatz zum feinsinnigen Krafttanken ein. Erfrischungen am kühlen Brunnen wecken Ihre inneren Lebensgeister.

Anmeldung: bis 10:00 Uhr in Ihrem Tourismusbüro

Ausrüstung: Feste Schuhe sowie Wind-, Regenschutz- und Sonnenschutz. Vergessen Sie Ihr Fernglas und Ihren Fotoapparat nicht.

Teilnehmerzahl: mindestens 4 Personen

Kosten: € 20,00 pro Person. Für Gäste aus Au-Schoppernau und Warth-Schröcken mit einer gültigen Bregenzerwald Gäste-Card gratis!

Veranstaltungsort
  • Natur-Erlebnis Holdamoos
  • Holdamoos
  • 6883 Au, AT
Information
Führung durch die Bergbrennerei
Bergbrennerei Löwen - © Au-Schoppernau Tourismus

Veranstaltungsart:  Excursions/Guided Tour

Beschreibung:  Brände, Schnäpse, Geist & Likör

Ort:  Rehmen 87, Au

20.06.2019, 16:00 Uhr

Dauer: 1.00 Stunden

Die Bergbrennerei im denkmalgeschützten Gasthaus zum Löwen ist spezialisiert auf die Veredelung von frischen, hocharomatischen Kräutern und Wurzeln.
Erleben und verköstigen Sie bei der Führung den geschmacklichen Weg von der Wurzel über den Ansatz, über das Destillat zum Fertigprodukt.

Teilnahme mit der Bregenzerwald Gäste-Card gratis!

Veranstaltungsort
Information
Wozu brauchen wir die Bienen?
Bienen - © Au-Schoppernau Tourismus

Veranstaltungsart:  Excursions/Guided Tour

Beschreibung:  Erfahren Sie bei einer Führung viel Wissenswertes über das Leben der Biene.

Ort:  Neugrund 402, Au

20.06.2019, 17:00 Uhr

Dauer: 1.00 Stunden

Nicht nur die Landwirtschaft sondern auch viele Natur- und Wildpflanzen sind auf die Bestäubung durch Honigbienen angewiesen. Ohne Bestäubung gibt es keine Samenbildung. Sie wiederum ist Grundlage für den Fortbestand der Pflanzen und Artenvielfalt.

Anmeldung: Aufgrund des Feiertages am 20.06. Anmeldung unter +43 664 5377540 ansonsten jeweils bis 12:00 Uhr im Tourismusbüro!

Die Teilnahme ist in der Bregenzerwald Gäste-Card inkludiert.

(Die Veranstaltung findet nur bei guter Witterung statt.)

Veranstaltungsort
  • Eingang beim Schwimmbad Au
  • Neugrund 402
  • 6883 Au, AT
Information
Geführte Bergtour - Widderstein
Widderstein - © Au-Schoppernau Tourismus

Veranstaltungsart:  Excursions/Adventure Tour/Escorted Hike

Beschreibung:  Widderstein (2.533 m)

Ort:  Hochkrumbach, Warth

21.06.2019, 08:00 Uhr

Dauer: 7.50 Stunden

Der Widderstein zählt zu den markanten und vielbestiegenen Gipfel in der Grenzregion Allgäu, Lechtal und Bregenzerwald. Eine klassische Gipfeltour mit kurzem Anstieg, leichten Kletterpassagen und herrlichem Rundblick. Vom Hochtannbergpass entlang des markierten Wanderpfades Richtung Widdersteinhütte (2.015 m). Kurz vor der Hütte links abbiegen in Richtung Gipfeleinstieg. Der Markierung folgen bis zum Gipfelgrat, der teilweise ausgesetzt ist, dann sind es noch ca. 10 Minuten bis zum Gipfelkreuz. Der Abstieg erfolgt über den gleichen Weg.

Höhenunterschied: 850 m

Gehzeit: ca. 2,5 Stunden im Aufstieg

Rückkehr: ca. 15:30 Uhr

Schwierigkeitsgrad: I+ (wenig schwierig - nach der ÖAV-Alpenskala)

Anmeldung: bis 12:00 Uhr am Vortag in Ihrem Tourismusbüro

Ausrüstung: Bergschuhe knöchelhoch mit Profilsohle, funktionelle Kleidung, Wind- und Regenschutz, Rucksack, Trinkflasche, Proviant, Sonnenschutz, Sitz- und Brustgurt werden vom Bergführer gestellt

Voraussetzung: Gesundheit, erforderliche Kondition und Trittsicherheit

Teilnehmerzahl: mindestens 4, maximal 8 Personen

Kosten: € 35,00 pro Person. Für Gäste aus Au-Schoppernau und Warth-Schröcken mit einer gültigen Bregenzerwald Gäste-Card gratis!

Veranstaltungsort
  • Parkplatz an der Passstraße beim Hotel Adler
  • Hochkrumbach
  • 6767 Warth, AT
Information
Alpe Sattelegg - Alpkäsereibesichtigung (1.440 m)
Alpsennerei Vorderüntschen - © Au-Schoppernau Toruismus

Veranstaltungsart:  Excursions/Adventure Tour/Escorted Hike

Beschreibung:  Geführte Erlebniswanderung - Tour 1

Ort:  Rehmen, Au

21.06.2019, 08:30 Uhr

Dauer: 7.50 Stunden

Der Aufstieg erfolgt über Rehmen - Wika zur Alpe Sattelegg. Nach Besichtigung der Alpkäserei und einer kleinen Verköstigung führt die Wanderung über die Osterguntenalpe zum Vorsäß Schönenbach. Von dort mit dem Bus wieder zurück nach Au-Schoppernau.

Höhenunterschied: 650 m, Gehzeit ca. 3 Stunden

Rückkehr: ca. 16:00 Uhr

Anmeldung: bis 16:00 Uhr am Vortag in Ihrem Tourismusbüro

Ausrüstung: Bergschuhe knöchelhoch mit Profilsohle, funktionelle Kleidung, Wind- und Regenschutz, Rucksack, Trinkflasche, Proviant, Sonnenschutz, Gesundheit und die nötige Kondition werden vorausgesetzt. Wanderstöcke erleichtern bei ihrer richtigen Anwendung den Auf- und Abstieg enorm und schonen die Gelenke. Vergessen Sie Ihr Fernglas und Ihren Fotoapparat nicht.

Teilnehmerzahl: mindestens 4 Personen

Kosten: € 20,00 pro Person. Für Gäste aus Au-Schoppernau und Warth-Schröcken mit einer gültigen Bregenzerwald Gäste-Card gratis.

Veranstaltungsort
  • Kirche Rehmen
  • Rehmen
  • 6883 Au, AT
Information
Natur-Erlebnis Holdamoos
Natur-Erlebnis Holdamoos - © Au-Schoppernau Tourismus

Veranstaltungsart:  Excursions/Others

Beschreibung:  Besichtigung der Natur-Erlebnis Holdamoos Vorsäßhütte.

Ort:  Holdamoos, Au

21.06.2019, 14:00 Uhr

Dauer: 2.00 Stunden

Das Herzstück vom "Natur-Erlebnis Holdamoos" ist eine 430 Jahre alte Vorsäßhütte, die vor Verkauf und Abbruch gerettet wurde. Diese Hütte wurde im Vorsäß Vorderhopfreben abgetragen. Es ist eine Hütte, die im Jahre 1582 erbaut wurde. Diese Zahl ist nicht einfach aus der Luft gegriffen, sondern Hausforscher haben mittels dendrochronologischen Untersuchungen festgestellt, dass das Holz aus dem Jahre 1579/1581 stammt. Die Hütte ist sehr urtümlich, nachdem in den letzten Jahrzehnten und Jahrhunderten kaum Veränderungen vorgenommen wurden. Die Vorsäßhütte ist mit Küche, Stube, Gaden, Stall, Schopf, Heuboden und Ziegenstall praktisch original erhalten, das Bemühen um diese Originalität ist spürbar.

Die Besichtigung ist in der Bregenzerwald Gäste-Card inkludiert!

Veranstaltungsort
  • Natur-Erlebnis Holdamoos
  • Holdamoos
  • 6883 Au, AT
Information
Führung durch die Bergbrennerei
Bergbrennerei Löwen - © Au-Schoppernau Tourismus

Veranstaltungsart:  Excursions/Guided Tour

Beschreibung:  Brände, Schnäpse, Geist & Likör

Ort:  Rehmen 87, Au

21.06.2019, 16:00 Uhr

Dauer: 1.00 Stunden

Die Bergbrennerei im denkmalgeschützten Gasthaus zum Löwen ist spezialisiert auf die Veredelung von frischen, hocharomatischen Kräutern und Wurzeln.
Erleben und verköstigen Sie bei der Führung den geschmacklichen Weg von der Wurzel über den Ansatz, über das Destillat zum Fertigprodukt.

Teilnahme mit der Bregenzerwald Gäste-Card gratis!

Veranstaltungsort
Information
Sonnwendfeier
diedamskopf - © diedamskopf

Veranstaltungsart:  Music Event/Folk Music Concert

Beschreibung:  Sonnwendfeier am Diedamskopf

Ort:  Halde 300, Schoppernau

21.06.2019, 18:00 Uhr

Dauer: 4.00 Stunden

Wenn der längste Tag und die kürzeste Nacht aufeinander treffen, wird am Fuße des Diedamskopf-Gipfels traditionell das Sonnwendfeuer entzündet.

Das feurige Spektakel erleuchtet den Nachthimmel und verzaubert die Besucher. 

Ab der Bergstation dauert die Wanderung zur Feuerstelle dieses mystischen Spektakels rund 10 Minuten. Entzündet wird das Feuer um ca. 20.30 Uhr.


Partystimmung im Panoramarestaurant:
Ab 18.00 Uhr verwöhnt Sie Im höchst gelegenen Restaurant im Bregenzerwald das Team des Panoramarestaurants mit regionalen Köstlichkeiten. Für Partystimmung sorgen "Die Zwei".  

Bahnbetrieb 
von 18.00 Uhr bis 23.00 Uhr. 

Veranstaltungsort
Information