de en fr

Hier kommt das User Feedback

Telefon E-Mail Info
Langlaufen in Au-Schoppernau © Emanuel Sutterlüty / Au-Schoppernau Tourismus

Langlaufen in Au-Schoppernau

Langlaufen in Au-Schoppernau

Gebührenpflichte Loipen. Für Gäste aus Au-Schoppernau mit einer gültigen WinterCARD gratis!

Wer schon einmal im Rhythmus der Langlaufbewegung durch die glitzernde Winterlandschaft gelaufen ist und die frische Luft geatmet hat, wer nach Anstrengung und Selbstüberwindung die Zufriedenheit mit sich selbst gefühlt hat, der weiß, was damit gemeint ist!

Dass Längläufer länger leben, ist wissenschaftlich zwar nicht erwiesen. Was aber durch Ausdauersport erreicht werden kann, sind eine höhere Lebensqualität und mehr Fitness bis ins hohe Alter. Ski Langlauf eignet sich besonders zur Kräftigung von Herz und Kreislauf, Atmung, Nervensystem, Hormonhaushalt, aber auch des Stütz- und Bewegungsapparates und zur Förderung der Balance. Ski Langlauf ist, vernünftig betrieben, eine wunderbare Sache für jede Altersstufe und jeden Trainingszustand, weil er individuell dosierbar ist. Zu allen körperlichen Vorteilen kommt ein wesentlicher Faktor dazu: das „Hoch der Psyche“.

Für Gäste aus Au-Schoppernau ist die Benützung der Langlaufoipen mit einer gültigen WinterCARD gratis.
Ansonsten ist sie gebührenpflichtig: € 6,00 pro Tag, € 18,00 für eine Woche und € 70,00 für die Saison.

Verkaufsstellen:

In Schoppernau: Tourismusbüro Schoppernau, Langlaufschule Schoppernau, Sporthotel Krone, Sport/Mode Matt – Hauptgeschäft im Mitteldorf; Intersport Diedamskopf bei der Talstation Diedamskopf
In Au: Tourismusbüro Au, Alpenhotel Post, Sport Gorbach, Sport Fuchs, Shell – Tankstelle Rüscher

Außerhalb der Öffnungszeiten der Verkaufsstellen können Tageskarten auch beim Loipenkassier gelöst werden.