Snowboarden | Freeriden

"Egal ob du endlose Powderruns, Spots für Backcountry-Kicker suchst - we have it all!" Das ist Gigi Rüf's Heimat. Kein Wunder warum er so gut geworden ist!

Auf dem perfekt geeigneten Gelände finden Snowboarder und Freeskier aller Könnerstufen passende Elemente wie Rails, Boxes und Kickers von easy bis pro. Und das jeden Tag aufs Neue, denn der Pleasure Diedamspark wird täglich von einer vierköpfigen Shape-Crew der Firma Quality-Parks (QParks) betreut.

Neben steilen Shoots und Rinnen gibt es auf dem Diedamskopf auch jede Menge erstklassige Spots für Powderkicker. Ein Klassiker sind die Runs in der Mulde am Krüzlelift. Das Gelände ist ziemlich steil - daher sind die aktuellen Lawinenwarnstufen stets zu beachten.

Diedamskopf - Das Paradies für Shredder aller Art
Gesamt 40 km Pisten und Abfahrten
90 % der Pisten sind durch Sessellifte bequem erreichbar:

Liftanlagen:
Im Skigebiet Diedamskopf steht Ihnen eine 8er Umlaufseilbahn, ein 6er Bubble-Sessellift, ein 4er Sessellift und 3 Schlepplifte zur Verfügung.

Nachtboarden:
Am Grunholzlift in Au können Sie ab Weihnachten jeden Freitag und Mittwoch von 19:00 bis 22:00 Uhr "Nachtboarden".
Eine bestens beleuchtete Piste steht den Ski- und Snowboardfreaks zur Verfügung. Der 3-TälerPass ist gültig.