de en fr

Hier kommt das User Feedback

Telefon E-Mail Info
Bregenzer Festspiele © Anja Köhler / Bregenzer Festspiele

Bregenzer Festspiele

Bregenzer Festspiele

Die Bregenzer Festspiele besuchen und im Bregenzerwald wohnen: Das lässt sich gut kombinieren, denn zwischen dem Bregenzerwald und Bregenz liegen gerade einmal ½ bis 1 Stunde Autofahrt.

17. Juli – 18. August 2024

Auf der größten Seebühne der Welt wird von 17. Juli bis 18. August 2024 die Oper „Der Freischütz“ von Carl Maria von Weber gespielt.

Ein unwirtliches Dorf in Deutschland kurz nach dem Dreißig­jährigen Krieg: Der junge Amtsschreiber Max liebt Agathe, die Tochter des Erbförsters Kuno. Doch damit Max sie heiraten kann, muss der ungeübte Schütze sich einem archaischen Brauch unterwerfen und einen Probeschuss absolvieren — für ihn eine unerfüllbare Herausforderung. Das weiß auch der zwielichtige Kriegsveteran Kaspar, der den Amtsschreiber dazu überredet, mit ihm um Mitternacht in der Wolfsschlucht Freikugeln zu gießen, die niemals fehlgehen. Angesichts seiner ausweglosen Situation schließt Max in der Wolfsschlucht den Pakt mit dem Teufel. Was er nicht weiß: Sechs von den verfluchten Freikugeln treffen, die siebte aber lenkt der Teufel …

Carl Maria von Webers Der Freischütz zählt seit der Uraufführung 1821 zu den populärsten Opern im deutschsprachigen Raum. Im Sommer 2024 ist sie nun zum ersten Mal auf der Seebühne zu erleben. Mit dabei: der Regisseur und Bühnenbildner Philipp Stölzl sowie der Conductor in Residence Enrique Mazzola, die nach dem phänomenalen Erfolg von ­Giuseppe Verdis Rigoletto erneut in Bregenz zusammenarbeiten werden.

Musikalische Leitung Enrique Mazzola, Erina Yashima
Inszenierung | Bühne Philipp Stölzl
Kostüme Gesine Völlm

Wired Aerial Theatre | Statisterie der Bregenzer Festspiele 
Bregenzer Festspielchor | Prager Philharmonischer Chor
Wiener Symphoniker

Premiere

17. Juli 2024 – 21.15 Uhr, Seebühne

Weitere Vorstellungen

19., 20., 21., 23., 24., 25., 26., 27., 28., 30., 31. Juli – 21.15 Uhr
1., 2., 3., 4., 6., 7., 8., 9., 10., 11., 13., 16., 17., 18. August – 21.00 Uhr

 

Package: Bregenzer Festspiele

Package: Bregenzer Festspiele

Sie wohnen in einem ausgewählten Hotel in herrlich grüner Umgebung im Bregenzerwald und besuchen an einem Abend die Bregenzer Festspiele: Auf der größten Seebühne der Welt ist in diesem Jahr "Der Freischütz“ von Carl Maria von Weber zu hören und zu sehen.

Bregenzer Festspiele

Platz d. Wr. Symphoniker 1, 6900 Bregenz, Österreich

+43 (0) 5574 407-6

http://www.bregenzerfestspiele.com